Ergebnisse

So könnten Ihre Ergebnisse nach der Stoffwechselumstellung ebenfalls sein!

So könnte Ihr Ergebnis aussehen

Im letzten Jahr haben wir die Kur mit >250 Personen gemeinsam abgeschlossen. Einige davon haben uns erlaubt, ihre Ergebnisse hier zu veröffentlichen.

Alle Fotos entstanden in dem Zeitraum von 3 Wochen – Bilder sagen mehr als 1000 Worte…

Servus ich bin der Dietmar und durch die Stoffwechselkur hat sich mein Leben total verändert! Die Kur ist mir gar nicht so schwer gefallen 👌
Habe Stoffwechsel konform sehr Leckere Gerichte Zubereitet, die ich sehr genossen habe. Dazu habe noch viel Sport gemacht. Bin jetzt topfit und habe aktuell nach 57 Tagen 16 kg abgenommen. Insgesamt sind es jetzt 34 Kg 👍
Bin ein neuer Mensch geworden durch meinen Willen und der Stoffwechselkur 😁 Bin einfach nur Glücklich 😁

Ergebnis: -16,00kg

„Die tollen Betreuung mit veganer Ernährung und extrem hartem Training hat sich ausgezahlt. Noch nie war ich in einer so guten Form. Neben dem optischen, hat sich auch meine Energie enorm gesteigert! Ich bin sehr dankbar für alles <3 <3 <3!“ – Emiliano

Trotz Ernährungsumstellungen und Diäten hatte ich in etwa 1 Jahr knapp 25kg zugenommen. Es stellte sich heraus, dass es an einer Insulinresistenz (angehende Diabetes II) lag. Damals wurde ich auch medikamentös eingestellt.
Aber durch die Stoffwechselkur konnte ich innerhalb weniger Wochen die Medikamente einstellen und hab knappe 10kg verloren.😁

Mein Ergebnis nach 3 Wochen:
– 7,30kg Gewicht
– 7,00cm Brustumfang
– 11,00cm Bauchumfang
– 6,40cm Po-Umfang
– 7,90cm Beinumfang
– 1,20cm Armumfang

Als ich das Stoffwechselprogramm kennen gelernt hatte war ich skeptisch.

Als Sportwissenschaftler kenne ich einige Programme, die Erfolg versprechen. Im Grunde fühlt man sich aber bei klassischen Diäten immer müde schlapp, energielos und ist leicht reizbar wegen Dauerhunger. Bei dem Stoffwechselprogramm kann es am Anfang vielleicht einmal vorkommen, dass man etwas schlapp ist. Das pendelt sich aber meist sehr schnell ein. Ich habe es natürlich bei mir selbst getestet. Mir ging es während dem gesamten Programm hervorragend. Ich habe außerdem zum ersten Mal meinen Blähbauch losbekommen. Das fühlt sich total gut an und sieht auch gut aus 🙂 Ich nehme an, dass lag an einem verschlackten Darm.

Mein Name ist Ela Schäfer, als ich mit der Stoffwechselumstellung gestartet habe ging es mir nicht sehr gut gesundheitlich – dazu kam das ich massives Übergewicht hatte und über 160 kg gewogen habe mit einem Umfang am Bauch von 1.89 m.

Ich habe in den 1 x 21 Tagen bei der ersten Kur 14 kg verloren und das hat so motiviert das ich insgesamt 5 x 21 Tage mager gemacht habe und in einem 3/4 Jahr 60 kg verloren habe.

Heute nach 1 1/2 Jahren habe ich 98 kg und einen Umfang von 1.10 m am Bauch mir geht es gesundheitlich sehr gut und Sport ist jetzt wieder möglich. Ich habe vor 14 Tagen die Kur ein letztes Mal gestartet mit Sportbegleitung um mein Gewicht in den Normalbereich von 68 kg zu bringen.

Mich hat das Programm zuerst einmal aus Neugier interessiert. Als Sportwissenschaftler wollte ich wissen, wie es ist wenn man mit einem Kaloriendefizit weiterhin Sport macht. Hat der Körper ausreichend Energie oder fühlt man sich schlapp wie bei einer klassischen Diät. Die Ergebnisse haben mich voll überzeugt. 5 Kg Fettverlust und +1 Kg Muskulatur in 21 Tagen. 
Das Tolle dabei war, dass es sich gut in den Alltag integrieren lässt.
Das Programm hilft zum einen zur Gewichtsreduktion aber auch zur Definition für die Strandfigur. Aber ist es auch gut für den Körper einmal auf viele Dinge zu verzichten, die wir häufig unbewusst unserem Körper zuführen.

sascha_messergebnisse

Ich bin ein typisches Diätenopfer. Ich habe so ziemlich alles schon ausprobiert, aber es hat nie so geklappt, wie ich es mir gewünscht hab. Nach anfänglichen Erfolgen kam immer der besagte Jojo. Gott sei Dank, konnte ich durch die Stoffwechselkur endlich meinen Körper reinigen und zu meinem Wunschgewicht finden. Ich halte das Gewicht seit zwei Jahren. Ich fühle mich so gut wie noch nie.

Mein Wohlfühlgewicht liegt bei 73 kg, da brauche ich bei 1,80 m Körpergröße keine Diät oder muss abnehmen. In meinem gesamten Leben habe ich noch nie eine Diät gemacht. Seit Anfang 2016 beschäftige ich mich intensiv mit mir, meinem Körper und meiner Ernährung. Da ich mich seit längerem körperlich aufgebläht, müde, ausgelaugt und unfit gefühlt habe suchte ich nach einer Ursache meiner Unzufriedenheit. Trotz Sport und einer bewussteren Ernährung habe ich meine tote „Katze“ nicht reduzieren können.

Als ich von der Stoffwechselumstellung gehört habe wollte ich unbedingt meinen Körper entgiften und eine neue Basis finden. Mit der Kur habe ich eine wundervolle Transformation erleben dürfen. Meine Haut hat sich verbessert, ich schwitze weniger, mein Blähbauch ist verschwunden, ich schlafe besser, bin fitter, voller Energie und Tatendrang. Heute gehe ich davon aus, dass mein Stoffwechsel einfach eingeschlafen ist und ich habe ihn nach 44 Tagen wieder zum Leben erweckt!

Körpergewicht: -4,9 kg; 72,5 kg auf 67,6 kg

Körperfett: -9,9 %; 20,5 % auf 10,6 %

Fettgewebe und Muskelmasse: -8,1 kg Fett und +3,1 kg Muskelmasse

Ich war immer schon ein Mensch, der spät ins Bett geht, dafür lang schlafen möchte und das restliche Schlafdefizit als Mittagschlaf reinholt.

Für mich ist es ein riesiger Gewinn an Zeit, da ich seit der Kur vor Energie strotze. Mittagschlaf fällt komplett weg und Nachts brauche ich gute 1-2h weniger Schlaf wie bisher. Meine restliche Energie muss ich mehrmals die Woche im Sport abreagieren, da ich sonst Ärger mit meiner Freundin bekomme 😀

-4,80kg Gewicht
-9,10cm Bauchumfang
-2,00cm Po-Umfang
-2,80cm Beinumfang
+3,50cm Brustumfang
+1,5cm Armumfang

Das Team-Kochbuch

Das Team Kochbuch in der ersten Auflage von 100.000 Stück ist derzeit leider bereits vergriffen.
In dem folgenden Facebook Post sind weitere zahlreiche Erfahrungen sowie Vorher-/Nachher-Fotos (in den Kommentaren) gesammelt:

Pin It on Pinterest

Shares
Share This